Sydney II 2017

Dieses Jahr ist echt seltsam. Ich war letztes Jahr im November in Boston USA, kurz danach in Dubai und eine Woche später für vier Wochen über Weihnachten in Sizilien. Danach im Januar in Spanien und kurze Zeit später Anfang April auf der Tour Aostatal-Cinque Terre-Marseille wo es grad Frühling wurde. Zurück in DE war es wieder extrem warm und es ging wieder ins Aostatal, diesmal auf fast 3000m zu Fuß wo noch Schnee lag und grad kurze Zeit Frühling war und schließlich voll in den Winter auf 3700m am Mont Blanc. Dann ging es nach Sydney wo Winter war, aber eigentlich bei Sonne und 19 Grad sowas wie ein deutscher Sommer war. In vier Wochen geht es wieder nach Sydney, also Sydney II 2017 für drei Wochen, kurz danach per Inlandsflug über den ganzen Kontinent von der Ostseite nach Westen nach Perth zu einem Freund und schließlich über drei Wochen mit Mietwagen an der Westküste entlang und wieder zurück nach Sydney für drei Wochen. Da es dann auch mal Urlaub gibt (Der erste dieses Jahr!), gibt es auch mal bisschen Abwechslung in den Bildern und interessante Orte. Ich werde also drei Monate in Australien sein und diesmal dort auch mal den Sommer erleben. Nächstes Jahr ist übrigens mit Beginn der Saison eine Besteigung des Breithorn in den Alpen auf über 4000m geplant.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *