2017 West-Australien Intro

Aufgrund meiner mehr oder weniger regelmäßigen Aufenthalte in Sydney hatten wir uns dieses Jahr dazu entschlossen, unseren Jahresurlaub in Australien zu verbringen.

Der Plan sah vor, dass M. zuerst nach Sydney kommt und wir dann nach Western Australia fliegen, uns dort ein Auto mieten und uns dann bei einem Freund mit Equipment eindecken und schließlich irgendwohin fahren. Bis zum Abend vor der Fahrt wussten wir tatsächlich nicht wo wir hinfahren. Ich war schon zwei Tage vorher mit Air China nach Sydney angereist und M. kam am Sonntag mit Emirates. Mein Flug war echt billig und ziemlich leer. Bei M. war der Flug aber voll und teuer. Insgesamt absolvierten wir also zwei Mal Sydney und dazwischen Western Australia mit 6100 km im Auto. Die Strecke dort ging von Perth nach Coogee, Rottnest, dann Richtung Norden, Shark Bay, Coral Bay, Karijini National Park und über Newman zurück nach Meekatarra und Kalgoorlie. Während Sydney vom Klima fast immer sehr entspannt ist, war Western Australia mit ziemlichen Widrigkeiten durchsetzt. Aber das macht es ja auch aus.


Zum ersten Tag…

Leave a Reply

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei